Kultur, Sport und Freizeit > Sport und Freizeit

Sport und Freizeit

Sport und Freizeit

Radwegenetz
In La Rochelle stehen 93,5 km Radwege und -pfade zur Verfügung, und noch viel mehr in der Stadtgemeinschaft von La Rochelle.

In den Rezeptionen der Bürgermeisterämter der Stadtgemeinschaft und bei der Umweltauskunft „Point Info Environnement“ in der Straße Rue des Gentilshommes ist ein Radwegplan erhältlich.

Für weitere Infos:
Link zur Seite Lebensrahmen / Transport / Fahrräder
www.agglo-larochelle.fr/services/depl_velo.php


Strände
Die Stadt La Rochelle verfügt über 3 Strände, die im Juli und August überwacht werden:
-    Chef de Baie
-    La Concurrence*
-    Les Minimes
*im STADTZENTRUM! 

Strandüberwachung:
Diese drei Strände werden am Wochenende von 6 000 bis 8000 Badegästen pro Tag aufgesucht,
Im Juli/August sind 3 Überwachungsposten täglich von 11.00 bis 19.00 geöffnet.

Im Notfall!

    Überwachungsposten vom Strand Chef de Baie        05.46.43.37.38
    Überwachungsposten vom Strand Les Minimes         05.46.44.47.79
    Überwachungsposten vom Strand La Concurrence        05.46.41.27.80

! Gruppen, Freizeitzentren …: melden Sie Ihre Ankunft dem Bademeister während der Überwachungsperioden.

Zugängliche Strände:
Es werden regelmäßig Ausstattungen auf diesen drei Ständen realisiert, um möglichst viele Gäste empfangen zu können z.B. die Laufplanke oder der Erwerb von Sondermaterial:
1 „Tiralo“-Badestuhl  +1 „Hippocame“-Rollstuhl am Strand La Concurrence und Strand Les Minimes
1 Audiovorrichtung am Strand Les Minimes


 
Wassersport

Der Yachthafen Les Minimes
Der Yachthafen Les Minimes ist heute der größte Hafen am europäischen Atlantik, was La Rochelle einen internationalen Ruhm verleiht!

2007 erhielt er die Norm ISO 14001, die die Qualität des eingerichteten Umweltmanagements und die Bemühungen für sein Fortbestehen anerkennt.
Der Hafen weist 3660  Liegeplätze auf!
Die Flotte setzt sich aus 75 % Segelbooten und aus 90 % über 6 m langen Booten zusammen!
In Poitou-Charentes werden alljährlich 1260 Boote registriert! Es besteht immer noch ein Mangel an 1000 Liegeplätzen.
Da die Infrastrukturen ungenügend sind, wurde eine Studie über die Auswirkung der Hafenvergrößerung gestartet, an der mehrere Gemeindeservice zusammenarbeiten.
Letztlich empfängt er den Grand Pavois, d.h. die größte schwimmende Bootsausstellung Europas.

Veranstaltungen!
La Rochelle, das bedeutet natürlich das Meer! Und über 100 Regatten pro Jahr!
Die Internationale Segelwoche
Die Weltmeisterschaft F1 Motonautique in 2007
Start der Einhand-Segelregatta Transat 6.50 La Rochelle-Bahia


© La Rochelle 2008